Die Freie Kindertagestätte Schneckenhaus besteht in Offenburg seit 1984 als ausschließlich von Eltern getragene Einrichtung. Sie erweitert die Vielfalt der Angebote der Kinderbetreuung in Offenburg. Hervorzuheben sind ein hohes freiwilliges Engagement der Eltern für ihre Kinder, sowie eine hohe Bereitschaft, kindorientierte Pädagogik einzufordern und in die Praxis umzusetzen.

Weblogs

Lernen im Geist des Anfängers

Die Sommerferien sind fast vorbei, bald geht das neue Schuljahr los. Ein bisschen fühlt es sich immer an, als ob die Uhren in der Kita anders ticken, als ob unser Jahr sich immer im September erneuert. Die neuen Praktikanten beginnen jetzt ihr Jahr bei uns, Kindergartenkinder fangen an in die Schule zu gehen, wer uns verlässt, fängt woanders an.

Bildungschaos = Bildungsvielfalt

3. Bildungsimpuls

Unter diesem Titel laden wir euch gemeinsam mit dem Paritätischen und der Freien Waldorfschule zum 3. Bildungsimpuls ein.

Termin: 15. März, 20 Uhr, Stadtteil- und Familienzentrum Innenstadt

Gerade in einer aufbrechenden Bildungslandschaft mit vielen interessanten Ansätzen und Schulprofilen können einen als Eltern durchaus Chaosgefühle plagen, welche Erziehungsformen und auch welche Schule für mein Kind die richtigen sind.

Lernen ist wie Atmen - Ein Vortrag von Rolf Robischon

Rolf Robischon

Rolf Robischon leitete von 1973 bis 2004 die Grundschule Bad Krozingen-Hausen. Seit etwa 1988 begann er seine Art zu unterrichten radikal zu verändern. Anstatt der Belehrung rückte bei ihm das Lernen der Kinder in den Mittelpunkt. Die Beziehung wurde zum wesentlichen Vermittlungsansatz.

Was soll nur aus dir werden?

1. Bildungsimpuls

Auf unsere Engagement hin startet zusammen mit unseren Partnern im Paritätischen Wohlfahrtsverband unsere Reihe mit Bildungsimpulsen.

Einstieg ist die Podiumsdiskussion "Was soll nur aus dir werden? Antworten und Fragen zur Schulwahl". Es sprechen und diskutieren Vertreterinnen und Vertreter der Freien Kita Schneckenhaus, Walldorfschule, Montessorieschule sowie Elternbeirat und Schulamt.

Zirkus zum Maifest

Am 1. Mai wird wie jedes Jahr im Schneckehaus gefeiert. Das traditionelle Maifest mit Tag der Offenen Tür ist dieser Jahr und dem Motto "Zirkus". Reichlich Programm gibt es für die Kleinen. Und fürs Essen ist auch gesorgt.
Neben den üblichen leckeren Salaten und Kaffee & Kuchen gibt es wieder Wildschein und Grillspieße.
Willkommen sied ihr alle, ob alt oder jung, ob von nah oder fern. Das Maifest im Schneckenhaus lässt dich neues erschnuppern, oder alte Freunde treffen.

Seiten

RSS-Feeds abonnieren