Die Freie Kindertagestätte Schneckenhaus besteht in Offenburg seit 1984 als ausschließlich von Eltern getragene Einrichtung. Sie erweitert die Vielfalt der Angebote der Kinderbetreuung in Offenburg. Hervorzuheben sind ein hohes freiwilliges Engagement der Eltern für ihre Kinder, sowie eine hohe Bereitschaft, kindorientierte Pädagogik einzufordern und in die Praxis umzusetzen.

Sommerkunst

Sommerkunst im Schneckenhaus
 
Bei einem gemeinsamen Projekt mit den Kindern aus allen Altersstufen und Martin Sander, Geschäftsführer des Kunstvereins, entstand diese Sommergemälde.
 
Es wird Titelmotiv für eine große Kunstausstellung, die im Herbst in der neuen Brauerei stattfindet (in den ehemaligen Räumen der Bäckerei Laug).

Ausflug zum Kunstverein

Was ist das? Ein Vulkan, ein Monster, eine Unterwasserwelt?
Beim Besuch im Kunstverein machen unsere Schneckenhauskinder viele Erfahrungen
mit der aktuellen Kunst!
Nach der Besichtigung der jeweiligen Ausstellung gibt es immer etwas zum Werkeln, dieses Mal mit Ton.

Offen

Vermutlich entzieht sich kein anderer pädagogischer Begriff der Beschreibung und Erklärung derart wie das Wort offen. Und trotzdem scheint er ständig in aller Munde zu sein. Da wird von offener Kommunikation gesprochen, offenem Anfang, offener Haltung und von offener Arbeit natürlich sowieso. Was also meint dieses kleine Wort "offen"? Zuallererst fällt mir ein, dass eine Beschreibung von "offen" selbst auch offen sein muss; für Ergänzungen oder andere Meinungen. Also ändere ich meine Frage: Was bedeutet "offen" für mich?

Seiten

Freie KiTa Schneckenhaus e.V. RSS abonnieren